Was ich heute noch für meine Pflicht halte…

Man kann nur Aufrütteln…

Ich weiß, dass effektiver Schutz nur dann gegeben sein, wenn wir Eltern ihn einfordern von der Politik uns nicht zurücklehnen und uns sagen sollen die Anderen es machen.

Wir alle zusammen können etwas bewegen, wenn uns der Schutz unserer Kinder am Herzen liegt! Auch wenn es unsere Familien betrifft muss man unterscheiden zwischen Opfer und sexuell, sadistisch veranlagten Triebtäter -Vater,Bruder, Groß-Stiefvater – Schwester, Mutter, Oma usw. Die Kinder sind die Leidtragenden, sie sind die seelisch irreparabel zerstörten späteren Menschen.

Und als allererstes gehört eine Sexualstraftäter -Datei in allen europäischen Ländern eingeführt, die alle Sexverbrecher öffentlich aufzeigt. Alle, egal  um wem es sich handelt, ob Richter, Staatsanwalt-Politiker, Abgeordneter, oder BP egal, wer sich in dieser Hinsicht jemals etwas zu schulden kommen hat lassen, muss da drinnen aufgezeigt und mit Bild, Wohnadresse, (auch den Wechsel eines Wohnortes) Fahrzeugnummer, Strafregister Auszug, aufgelistet und enthalten sein! Und für immer da drinnen bleiben.

So kann man beim neuen Partner/ Partnerin sich vergewissern sich keinen Sexverbrecher ins Haus zu holen der sich meiner Kinder dann bemächtigt.

Da die sozialen Netzwerke Kinder nicht schützen, sondern ins Messer laufen lassen mit Vertuschen! Fürsorgeämter- Kinderschutzvereine, Kinder & Jugendanwaltschaften, Weißer Ring, verweigern  den Kindopfern, die Anzeige, sie machen Deals mit den Peinigern der Kinder und reichen sie dem Verein Neustart zur freiwilligen Therapie weiter. Oder zu den “Männervereinen”, der Name bürgt für Sexverbrecher-Qualitäten-Schutz.

Es ist so denke ich seit 25 Jahren, es gemacht gehört!

Hier einige Videos und aus TV -Sendungen wichtige Videos aus meiner privaten Aktivisten- Zeit…

Videos u.TV Auftritte

————————————————————————————————————————————-